Select Page

24Option.com – Ein starker online Broker für Binäre Optionen

24Option.com – Ein starker online Broker für Binäre Optionen

Vorwort

24Option der Broker für binäre Optionen zählt schon seit Jahren zu einem der erfolgreichsten Broker am Markt. Der Broker bietet eine webbasierte Handelsplattform, welche sowohl vom Funktionsumfang als auch optisch sehr professionell und kundenfreundlich gestaltet ist. Des Weiteren ist die Handelsplattform und auch die gesamte Website von 24Option auch in Deutsch verfügbar welche zudem umfangreiche Informationen bereitstellt. Recherchiert man im Netz nach 24Option trieft man auf unzählige Erfahrungsberichte welche durchaus positives über 24Options berichten. Nun werfe auch ich einen Blick auf den Broker für binäre Optionen und möchte meine Erfahrung hier mit euch Teilen.

24option-banner24Option – Kurz und Knapp

min. Accountgröße 250,00  €
 min. Handelssumme  24,00 €
 Bonus  Bis zu 100% Einzahlungsbonus
 Handelsarten  Kurzfristig, Classic, One Touch, Boundary
 Handelsgüter  ca. 130 Währungspaare, Aktien, Rohstoffe, Indizes
 Gewinn  Bis zu 83% (Mit Platin Konto: 89%)
 Rückzahlung  Keine

Die Handelsgüter

Derzeit ermöglicht dir 24Option den Handel mit ca. 130 Handelsgütern aus den Bereichen Aktien, Indizes, Rohstoffen und Währungspaare. Wobei natürlich alle wichtigen Handelsgüter wie etwa EUR/USD, Gold oder Öl vertreten sind.

HandelsgüterDie Handelsmodi

24Option bietet seinen Nutzern die folgenden vier Handelsmodi an: Kurzfristige, Hoch/Niedrig, Ein Treffer und Grenze welche ich dir an dieser Stelle natürlich etwas Erklären möchte.

1Kurzfristig:

Die Handelsoption Kurzfristige gehört zu den Klassikern unter den Optionen und umfasst 30, 60, 120 und 300 Sekunden Optionen. Man startet die Handelsoption, indem man in der Auswahl seine Wunschoption wählt. Im linken Block sieht man mittig den Marktkurs (gelb), welcher im rechten Graphen als graue horizontale Linie angezeigt wird. Dieser Marktpreis ist gleichzeitig auch der Zielpreis wie auch bei der Hoch/Tief Option. Nun entscheidet man sich, welchen Richtungswert der Kurs bis zum Auslaufen der Option nehmen wird. Wenn man davon ausgeht, dass der Zielpreis oberhalb des aktuellen Marktpreises liegen wird, so wählt man Hoch. Erwartet man einen niedrigeren Wert beim Optionsablauf, so wählt man Tief. Hat man seine Wahl getroffen, färbt sich im Graphen der Bereich hellgrau, welcher im Geld ist. Nun wählt man im mittleren Feld den Betrag, welchen man für diese Option investieren möchte. Worau das System sofort eine Kalkulation erstellt, welche Rendite man erwirtschaften könnte, sofern man im Geld liegt. Mit einem „Klick“ auf KAUFEN erwerbt man die Option. Sobald die Option erworben wurde, beginnt der Countdown der Optionszeit. Mit dem Erweb einer Option, erhaltet man vom System eine genaue Zusammenfassung der Option, inklusive Ticketnummer.


Hoch / Tief:

Die Handelsoption Hoch/Tief gehört genauso zu den Klassikern unter den Optionen. Hierbei hat man die größte Auswahl an Assets, welche man in einem Zeitraum von 5 Minuten bis zu 1 Monat handeln kann. Hierbei entscheidet man sich, welchen Richtungswert der Kurs bis zum Auslaufen der Option nehmen wird. Entscheidet man sich für einen Wert oberhalb des Marktpreises, wählt man Hoch. Erwartet man einen niedrigeren Wert beim Optionsablauf, so wählt man Tief. Sobald man eine Wahl getroffen hat, färbt sich im Graphen der Bereich hellgrau, der für im Geld steht.

Ein Treffer:

Die Handelsoption Ein Treffer ist ideal, wenn der Markt z.B. volatil ist, oder sich aber in einer Seitwärtsbewegung befindet und somit kaum Schwankungen im Kurs erzeugt. Man startet die Option, indem man in der Auswahl eine Option wählt. Im linken Block sieht man im unteren Teil den aktuellen Marktpreis (grau) und den Zielpreis (gelb). Im Gegensatz zur Hoch/Tief Option ist der Marktkurs und der Zielpreis nicht identisch. Der Zielpreis wird im rechten Graphen als graue horizontale Linie angezeigt. Wählt man nun, ob der Marktpreis während eines bestimmten Handelszeitraumes den Zielpreis erreichen wird, oder nicht. Glaubt man, dass der Kurswert den Zielwert erreichen oder überschreiten wird, so wählt man Treffer. Glaubt man allerdings, dass der Kurswert den Zielwert NICHT erreichen wird, so wählt man Kein Treffer. Hat man eine Wahl getroffen, färbt sich im Graphen der Bereich hellgrau, der für im Geld steht.

Anmerkung: Man muss beachten, dass die Option automatisch geschlossen wird, sollte der Zielpreis erreicht sein, ungeachtet der Zeitspanne.

Grenze:

Die Handelsoption Grenze ist ebenfalls eine gute Wahl, wenn der Markt volatil ist oder sich in einer Seitwärtsbewegung befindet. Man startet die Option, indem man in der Auswahl eine Option wählt. Im linken Block sieht man mittig den Marktpreis (grau) und die zwei Zielpreise der Option (gelb). Bei der Hoch/Tief Option sind der Marktkurs und der Zielpreis nicht identisch. Die Zielpreise werden im rechten Graphen als graue horizontale Linien angezeigt und bilden zusammen einen sogenannten Grenzbereich. Nun muss man sich entscheiden, ob der Marktpreis während des Handelszeitraumes der Option innerhalb der Grenzwerte bleibt, oder außerhalb endet. Entscheidet man sich dafür, dass der Marktkurs innerhalb der oberen und unteren Grenze bleibt, wählt man In. Erwartet man jedoch, dass sich der Zielpreis außerhalb (darüber oder darunter) der Grenze befinden wird, so wählt man Aus. Sobald man eine Wahl getroffen hat, färbt sich im Graphen der Bereich hellgrau, der für im Geld steht.

Das Bildungsangebot

Wer zu einem professionellen Händler reifen möchte, ist bei 24Option bestens aufgehoben, da 24Option für allen Nutzer ein sehr umfangreiches Bildungszentrum zusammengestellt hat, welches unzählige Handelsinformationen, Tipps und Strategien enthält. Das Angebot von 24Option umfasst dabei kostenlose E-Kurse, Trading E-Books, Videolektüren und einen Trading Guide.

Ein- und Auszahlungen

1Einzahlungen kann man bei 24Option einfach, schnell und vor allem sicher mittels der gängigen Zahlungsmethoden tätigen. Doch nicht nur Einzahlungen sind bei 24Option einfach und schnell erledigt, sondern auch die Auszahlung von Guthaben. Hierzu wechselt man einfach zum Menüpunkt Banking und wählt eine Auszahlungsoption.

Mindesteinzahlungsbetrag

Kreditkarte    250 Euro
MoneyBookers, Skrill usw.    250 Euro
Banküberweisung 1.000 Euro
Sofortüberweisung    250 Euro

Auszahlungsmethoden
24Option zahlt immer in derselben Währung aus, in der auch eingezahlt wurde. Sollte der Auszahlungsbetrag höher sein als der ursprünglich einbezahlte Betrag, so wird die Differenz per elektronische Geldüberweisung ausgezahlt. Um die Anti- Geldwäsche Politik zu erfüllen, wird 24Option beim ersten Auszahlungsantrag folgende Dokumente anfordern:

  • Kopie des gültigen Personalausweis oder alternativ des Führerscheins
  • Nachweis der Wohnadresse, so wie eine Gas-, Wasser oder Stromrechnung, Bankdokument, Krankenkassen-Schreiben oder Lohnabrechnung, nicht älter als 6 Monate.
  • Kopie der Kreditkarte (Vorder- und Rückseite), die zur Einzahlung verwendet wurde. (Hierbei müssen die mittleren 8 Zahlen geschwärzt werden, sodass nur die letzten 4 Ziffern lesbar sind.

Bis zu 100 Prozent Bonus für Neukunden

Als Neukunde bei 24Option kann man von einem Einzahlungsbonus profitieren, allerdings muss man den Bonus mindestens 50 Mal umsetzen, bevor es zu einer Auszahlung vom Bonusguthaben kommen kann.

500 bis 999 Euro   30% Einzahlungsbonus
1.000 bis 2.499 Euro   40% Einzahlungsbonus
2.500 bis 4.999 Euro   75% Einzahlungsbonus
ab 5.000 Euro 100% Einzahlungsbonus

Die mobile Handelsplattform

24option
24option
Entwickler: 24option
Preis: Kostenlos

Erfahrungen sammeln mit dem Demokonto

Es gibt keine bessere Methode um den Handel mit binären Option zu üben als wie mit einem kostenlosen Demokonto, denn mit einem Demokonto kann man ganz ohne Risiko mit Spielgeld den Handel mit binären Optionen ausprobieren und den Handelsinstinkt schärfen. Um ein Demokonto zu aktivieren kann man sich nach der kostenlosen Registrierung beim Support Chat melden und einen Demoaccount beantragen. Nach Einzahlung von min. 250 Euro (Mindesteinzahlung) bekommt man ein Demokonto mit Spielgeld und kann den Handel mit binären Optionen risikofrei üben. Das eingezahlte Geld kann natürlich jederzeit wieder ausgezahlt werden.

Hier anmelden und ein kostenloses Demokonto beantragen!

Fazit – Ich bin sehr zufrieden mit 24Option

Nach dem Ich den Broker 24Option nun einmal testen konnte, bin ich total fasziniert vom Handel mit binären Optionen und staune immer noch, wie einfach der Handel funktioniert. Des Weiteren finde ich auch die Möglichkeiten eines Demokontos sehr gut und auch das der Broker sogar eine App für den mobilen Handel anbietet. Insgesamt finde ich das gesamt Paket von 24Option sehr gelungen und empfehlenswert. Jedoch finde ich persönlich die vergleichsweise hohe Mindesteinzahlung von 250 Euro und den mindest Einsatz von 24 Euro etwas hoch. Dennoch werde ich in Zukunft wahrscheinlich öfters dort handeln!

 

About The Author

Hallo, mein Name ist Christian. Hier auf meinem Blog NeedMoney.de schreibe ich über das Thema "Geld verdienen im Internet" und alles, was dazugehört! Wenn dir mein Blog gefällt, kannst du dir ja auch mal meine anderen Projekte anschauen!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Buch Tipps passend zum Thema

Empfohlene Tools

Letzte Kommentare

Werbung

SeedingUp | Digital Content Marketing

Schnell zu Geld kommen

Folge NeedMoney auf:

NeedMoney.de verwendet Cookies. Wenn du NeedMoney.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos