Select Page

Wie funktioniert der Handel mit Binären Optionen?

Wie funktioniert der Handel mit Binären Optionen?

Binäre Optionen gehören derzeit zu den meistgenutzten Finanzprodukten am Markt. Möchte man mit Binären Optionen handeln benötigt man i.d.R. nur ein Handelskonto, welches man bei einem Broker seiner Wahl eröffnen kann. Doch vorsicht, die Wahl des Brokers sollte gut überlegt sein, den die Konditionen der verschiedenen Broker können stark variieren. Bei der Wahl eines Brokers solltest Du also genau hinschauen, ein Broker vergleich kann hierbei oft ziemlich hilfreich sein. Auf der Seite http://www.binaere-optionen24.de/brokervergleich findet man beispielsweise, einen sehr detaillierten Broker vergleich, welche alle wichtigen Konditionen der Broker inkl. Erfahrungsberichte miteinander vergleicht.

Der Handel mit Binären Optionen…

Hat man sich für einen Broker entschieden, funktioniert der Handel mit Binären Optinen ganz einfach vom heimischen Rechner sowie dem Smartphone aus. Beim Handeln mit Binären Optionen gibt es nur zwei Möglichkeiten: „Cash or Nothing“ entweder es wird ein Gewinn eingefahren – oder der Einsatz ist verloren. Beim Handel mit Binären Optionen, gibt es i.d.R. keine Abstufungen zwischen Gewinn und Verlust. Tritt ein bestimmtes Ereignis ein, wie beispielsweise der Anstieg des EUR gegenüber dem USD zum Schlussstand, gilt die Option als gewonnen und man wird ausgezahlt. Geschieht dies jedoch nicht, hat man die Margin, welche man zum Kauf der Option eingesetzt hat, verloren. Genau dies ist auch der Grund, weshalb der Handel mit Binären Optionen viel einfacher als jede andere Anlageform ist…

Mit nur 3 Schritten Binäre Optionen handeln…

1

Quelle: https://www.24option.com

Um eine Binäre Option zu handeln, wählt man zuerst den gewünschten Basiswert, dies kann z.B. eine Aktie, ein Rohstoff oder aber ein Indizes sein. Hat man sich für einen Basiswert entschieden, legt man anschließend die Laufzeit der Option fest. Hierfür wählt man einen beliebigen Zeitraum von 60 Sekunden bis hin zu einem Monat. Nun muss man sich nur noch entscheiden, ob der Kurs im gewählten Zeitraum steigen (Call-Option) oder fallen (Put-Option) wird.

maximaler Gewinn:

Schätzt man die Kursentwicklung richtig ein, liegt der maximale Gewinn eines Trades mit Binären Optionen i.d.R. zwischen 70 und 90 Prozent.

maximaler Verlust:

Schätzt man die Kursentwicklung hingegen falsch ein, bekommt man je nach Broker entweder nichts oder aber max. 10 Prozent vom investierten Betrag.

Risiken und Fazit…

Der Handel mit Binären Optionen bietet selbst Anfängern eine gute Möglichkeit, einen Blick in die Welt des Börsenhandels zu wagen. Bevor man jedoch mit dem Handel beginnt, sollte man sich mit der Funktionsweise von Binären Optionen sowie über den Finanzmarkt informieren und nicht einfach auf gut Glück mit dem Handel beginnen. Vor allem aber ist es wichtig, dass man sich auch der Risiken bewusst ist, welche vom Handel mit Binären Optionen ausgehen, da immer auch mit einem Verlust des eingesetzten Kapitals rechnen. Daher ist es wichtig, stets nur mit einem kleinen Teil des ges. Kapitals zu handeln, so bleibt das Risiko kalkulierbar.

 

About The Author

Hallo, mein Name ist Christian. Hier auf meinem Blog NeedMoney.de schreibe ich über das Thema "Geld verdienen im Internet" und alles, was dazugehört! Wenn dir mein Blog gefällt, kannst du dir ja auch mal meine anderen Projekte anschauen! AWARON.de und COM-5.de

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Werbung

Empfohlene Tools

Letzte Kommentare

Werbung

Folge NeedMoney auf:

NeedMoney.de verwendet Cookies. Wenn du NeedMoney.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos