Select Page

OptionsXO unter der Lupe

OptionsXO unter der Lupe

optionsXO ist eine Marke der YTF Trade Ltd Holding, die ihren Firmensitz in Zypern hat. Als zypriotische Kapitalgesellschaft (CIF) wird optionsXO durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und verfügt über die Lizenz Nr. 206/13. Seit Aufnahme der Geschäftstätigkeit Mitte 2012, ist es optionsXO bereits gelungen, sich als verlässlicher und seriöser Broker zu etablieren. Bei optionsXO können Investoren auf einer aufregenden und benutzerfreundlichen Handelsplattform mit Binäroptionen, Forex, Rohstoffen, Indices und Wertpapieren handeln.

Die Handelsplattform von optionsXO

OptionXOAnstatt sich auf die Plattformen der Anbieter von White-Label-Produkten wie SpotOption oder Tradalogic zu verlassen, nutzt optionsXO eine Handelsplattform von Tech Financials. Unserer Ansicht nach ist die Plattform von Tech Financials fortschrittlicher als alle anderen Handelsplattformen für Binäroptionen, die wir bisher in der Branche gesehen haben. Sie ist optisch ansprechend, bietet optimierte Grafiken und Live-Datenfeeds, kombiniert mit erhöhter Benutzerfreundlichkeit ̶ kein Wunder also, dass die Trader von dieser „neuen“ Plattform auf dem Markt schwärmen. Es handelt sich jedoch um mehr als nur eine neue, aufregende Plattform auf der gehandelt werden kann, diese Plattform von Tech Financials kann nämlich auch auf Mobilgeräten genutzt werden, was bedeutet, dass die Trader nun auch wann und wo sie wollen, von unterwegs aus handeln können.

Die wichtigsten Funktionen

Neben den üblichen Funktionen zum Verdoppeln der Ausgangskonditionen (Double Up), zum Verlängern der Ablaufzeit des Trades (Rollover) und der Option zum vorzeitigen Schließen eines Trades (Early Closure) überzeugt die Plattform vor allem mit ihrem Paket für fortgeschrittene Grafiken. Die Händler können mit nur einem Mausklick ein Pop-up-Fenster mit einer vergrößerten Darstellung der Grafiken öffnen und können so ihre Aufmerksamkeit bequem auf das Hauptfenster konzentrieren.

Arten von Trades

Bei optionsXO stehen den Händlern bis zu 7 verschiedene Handelsarten zur Auswahl. Diese umfassen u. a. die Optionen 60-Sekunden, Oben/Unten (Above/Below), Boundary, High-Yield-Boundary, klassisches Oben/Unten (Classic Above/Below), One-Touch und One-Touch-High-Yield.

Der grundlegende Unterschied zwischen normalen Binäroptionen und High-Yield-Optionen ist die Tatsache, dass High-Yield-Optionen den Investoren bis zu 360% Rendite bringen können.

Arten von Handelskonten

OptionXOoptionsXO wird mit 4 verschiedenen Kontotypen den unterschiedlichen Bedürfnissen seiner Händler gerecht: Mini (Standard), Silber, Gold und Platin. Das Minikonto ist mit einer ersten Einzahlung von mindestens $100 am einfachsten zu eröffnen. Händler mit einem Platinkonto erhalten zusätzliche 4% Rendite. Die Ersteinzahlung muss allerdings bei mindestens $10.000 liegen. Das Gute am Platinkonto ist, dass der Händler außerdem einen Willkommensbonus von bis zu $10.000 beanspruchen kann.

Die Rendite

Die von optionsXO gebotenen Renditen sind besser als jene, die Händler bei anderen Brokern erhalten. Bei optionsXO können normale Renditen durchschnittlich bis zu 89% ausmachen. Die höchste Rendite, die derzeit von Brokern bei Binäroptionen angeboten wird, liegt bei 85%. Wie bereits erwähnt, können High-Yield-Optionen bis zu 360% bringen. Bei der Option „Out-of-the-money“ gibt es für die Händler einen Nachlass von bis zu 15%.

Assets

Die Basiswerte, die bei optionsXO gehandelt werden können, haben einen angemessenen Marktanteil. Alles in allem, können die Händler aus bis zu 39 Basiswerten wählen.

Kundenservice

Die Händler können den Kundenservice per E-Mail, Fax, Live-Chat oder Telefon kontaktieren. Eine telefonische Betreuung ist in bis zu 12 Ländern vor Ort möglich. Ein mehrsprachiges Kundenservice-Team betreut die User bei optionsXO. Zurzeit wird dieses Service in 8 Sprachen angeboten:

  • Arabisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Seriosität

Seitdem optionsXO von der CySEC reguliert wird, können die Händler darauf vertrauen, dass ihre Konsumentenrechte gesetzlich geregelt sind. Um das Vertrauen seiner Kunden zu stärken, hat optionsXO verschiedene Sicherheitsmaßnahmen gesetzt, wie etwa eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung und segregierte Konten zum adäquaten Schutz von Kundengeldern.

-Jetzt zu OptionXO-

About The Author

Hallo, mein Name ist Christian. Hier auf meinem Blog NeedMoney.de schreibe ich über das Thema "Geld verdienen im Internet" und alles, was dazugehört! Wenn dir mein Blog gefällt, kannst du dir ja auch mal meine anderen Projekte anschauen!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Buch Tipps passend zum Thema

Empfohlene Tools

Letzte Kommentare

Werbung

SeedingUp | Digital Content Marketing

Folge NeedMoney auf:

NeedMoney.de verwendet Cookies. Wenn du NeedMoney.de weiter verwendest, stimmst du auch der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos